Arbeiten Sie mit uns

Bewerbung

Die MIKO/KJSH Stiftung ist als freier Träger der Kinder und Jugendhilfe tätig.

Wir suchen ab August Sozialpädagogen/in / Sozialarbeiter (Diplom oder BA) oder Absolventen gleichrangiger Abschlüsse im sozialen Bereich für unsere Projekte in den Bereichen §30, §31 und §34 SGB VIII.

Sie übernehmen u.a. die Beratung und Begleitung minderjähriger Flüchtlinge und kooperieren mit Behörden und Fachkräften.

Das Einsatzgebiet ist Bremen.

Wir erwarten von Ihnen:

-ein abgeschlossenes Studium/ Ausbildung im o.g. Bereich

-Berufserfahrung ist wünschenswert, aber keine zwingende Voraussetzung

-Fremdsprachenkenntnisse (englisch, französisch ggf. türkisch) sind ebenfalls erwünscht.

– Offenheit im Umgang mit anderen Kulturen

-Führerschein Klasse B (alt: Klasse 3)

-Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, Motivation/Leistungsbereitschaft, selbständiges Arbeiten und Zuverlässigkeit setzen wir ebenfalls voraus

Wir bieten:

-einen Arbeitsplatz Teilzeit ( 20 Std./Woche mit Option auf Aufstockung)

-fachliche Anleitung und Supervision

-ein nettes und aufgeschlossenes Team sowie

-die Förderung von Fortbildungsmaßnahmen.

-Teamfahrzeug und Mobiltelefon werden Ihnen gestellt.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter: www.miko-jugendhilfe.de

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail unter:

m.hohmann@miko-jugendhilfe.de

Tel. 0163/57 33 635 – Maik Hohmann

oder Maya Schulze-Schwaebe 0163/5733624

m.schuze-schwaebe@miko-jugendhilfe.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

 

 

 

Wir freuen uns jederzeit über Initiativbewerbungen sozialpädagogischer Fachkräfte aus den einschlägigen Studiengängen.